Grotten von Ponente/Ionio

Costa ponente / Ionio

Vom Hafen von Santa Maria di Leuca in westlicher Richtung nach fünf Minuten Seefahrt erreichen Sie Ristola, die südlichste Spitze Apuliens.
Punta Ristola gilt als extreme Spitze und schliesst zusammen mit Punta Meliso das bewohnte Viertel von Leuca in einer Bucht ein.
An dieser Küste kann man dann in das klare Wasser des Ionischen Meeres eintauchen.
Sie können in der Nähe der Höhlen schwimmen, die Ihre Tour kulinarisch gestalten.

Santa Maria di Leuca ist wegen ihrer Küstenlinie besonders bekannt.
Die bekanntesten Höhlen auf der Ionischen Seite sind:
Erleben Sie mit uns eine der schönsten Erlebnisse Ihres Urlaubs.

Um die Schönheiten der Karsthöhlen von Santa Maria di Leuca am besten zu sehen, empfiehlt sich meist die Ponente-Seite am Nachmittag und Levante am Morgen wegen der intensiveren Lichtreflektionen.

Wichtigste Vorteile beim Wandern in die Grotten von Santa Maria in Leuca:
1. Einen Ortsführer verwenden
2. Verschiedene Routen auswählen können
3. Gruppen-Ausflüge für bis zu 50 Personen
4. Schöne Orte entdecken

EXKURSIONEN VERSANTE PONENTE/IONICO

1 STD. HALB WANDERN Mit Stop Zum Bad

AUSFLÜGE, FAHRTZEITEN UND ROUTEN KÖNNEN AUFGRUND DER WETTER- UND SEEVERHÄLTNISSE SCHWANKEN
AB 12 €

Prenota Ora

Erleben Sie mit uns eine der schönsten Erlebnisse Ihres Urlaubs.

Den Salento zu erforschen bedeutet, sich in die unberührte Natur einzutauchen, sich aber auch von der Gastfreundschaft der Einheimischen verwöhnen zu lassen, an den vielfältigen Veranstaltungen der lokalen Tradition teilzunehmen und leckeres, authentisches Essen zu geniessen. Es gibt viele Führungen und Ausflüge an diesem wunderschönen Ort. Höhlenbewegungen in Santa Maria di Leuca besuchen, die Bergküsten von Salentina bewundern. Das bietet Ihnen Apulien mit ihrer unberührten Kultur und Natur, um Sie zu verblüffen und zu verzaubern.

No posts were found for provided query parameters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.