Höhlen von Santa Maria di Leuca

Santa Maria di Leuca mit seinen wunderschönen gotischen und Jugendstilvillen ist ein Ferienort schlechthin.

 

Im Sommer wird es von vielen Touristen besucht, die entlang der Promenade spazieren und das Heiligtum besuchen.

Darüber hinaus beschließen viele Menschen, Santa Maria di Leuca zu besuchen, um an einem der Bootsausflüge teilzunehmen, bei denen Sie die Höhlen von Leuca besuchen können.

Über einen lokalen Reiseführer können Sie verschiedene Routen auswählen, um bezaubernde Orte zu erkunden. Ein geführter Ausflug zu den Höhlen von Santa Maria di Leuca bedeutet, die Schönheit der Küste und des Meeres in vollen Zügen zu genießen und viele Buchten zu entdecken.

Sie können wählen, ob Sie die ionische Seite (West) oder die adriatische Seite (Ost) oder beides erkunden möchten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dieses Erlebnis an Ihren Geschmack anzupassen und es noch außergewöhnlicher zu machen.

Auf der Westseite finden wir die Drachenhöhle, die Riesenhöhle, die Drei-Türen-Höhle, die Krippenhöhle, die Flusshöhle und die Mesciu Gianni-Höhle.

Auf der Ostseite finden wir die Seegrotten, Mannseinhöhlen, Vora-Grotten, Ortodome-Grotten, Verdusella-Grottos, Möwen- und Terradico-Grotten.

Der Ausflug zu den Höhlen von Leuca dauert für die ionische Seite anderthalb Stunden, für die Adriaküste 2 Stunden. Um stattdessen die Höhlen von Santa Maria di Leuca für beide Seiten zu besuchen, beträgt die Dauer 3 Stunden. In allen 3 Fällen gibt es einen Schwimmstopp an den schönsten Orten in Leuca.

Für Informationen und Reservierungen können Sie uns über den WhatsApp-Chat unten rechts kontaktieren.


Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Höhlen von Santa Maria di Leuca zu besuchen.

Chiamaci

339 3003529